AUFWAND

Kennenlernen
In einer Informations- und Kennenlernsitzung über SKYPE haben wir die Möglichkeit, einander zu begegnen, um zu sehen, ob eine Zusammenarbeit stimmig ist und gewünscht wird. Diese Sitzung ist kostenfrei und unverbindlich.

Probatorische Sitzungen
In den ersten 5 Sitzungen stehen Bilden einer therapeutischen Arbeitsbeziehung, Rollenklärung, Zielfindung und Exploration von Problembereichen im Mittelpunkt. Danach entscheiden Therapeutin und Klient/in, ob und in welchem Umfang eine Therapie folgt.

Frequenz der Sitzungen
Zu Beginn der Therapie ist ein wöchentliches Treffen sinnvoll. Gegen Ende können Sitzungsabstände von zwei bis drei Wochen vereinbart werden, um den Alltagstransfer zu begünstigen.

Kosten
Die Kosten für die Therapie werden nicht von gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Privatversicherte müssten mit Ihrer Versicherung klären, ob Sitzungen über SKYPE bewilligt werden. Für Selbstzahler kostet die 50-minütige Sitzung 88,00 € und wird am Ende des Kalendermonats in Rechnung gestellt.